Erfolgsfaktor Design – nachhaltig!

Blätter Laub outline Icons

Nachhaltiges Design – was ist das jetzt schon wieder?!

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ wird meist verbunden mit Energiegewinnung, Land- oder Forstwirtschaft. Doch gerade der Designbereich kann und sollte Antrieb einer nachhaltigen Entwicklung sein, denn:

Design gestaltet, setzt Akzente und bewirkt Emotionen. Mal mehr, mal weniger – aber immer unter Berücksichtigung der Funktionalität und des Nutzens für den Anwender. Erweitert man diese Ansprüche nun um die Nachwirkung auf Umwelt und Gesellschaft, ist ein weiteres Kriterium für Design entstanden.
Dieses Design ist nicht mehr primär auf die Nutzung durch Einzelne ausgerichtet, sondern kann durch die ihm gegebenen emotionalen Möglichkeiten ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit transportieren.

Das Design übernimmt so Mitverantwortung für Umwelt und Klima, für Menschen und Gesellschaft – für die Zukunft.

Nachhaltiges Design, auch eco-design, Öko-Design, greendesign, sustainable design, orientiert sich an den Prinzipien der Nachhaltigkeit.

Das Ziel ist, mit einem intelligenten Einsatz der verfügbaren Ressourcen einen möglichst großen Nutzen für alle beteiligten Akteure (entlang der Wertschöpfungskette) bei minimaler Umweltbelastung und unter sozial fairen Bedingungen zu erreichen.

Zitat wikipedia

Was bedeutet das nun für godesign?!

Print (ökologischer Druck):

Wir arbeiten primär mit ausgesuchten Druckereien, in denen wir unter Verwendung von Recyclingpapieren, FSC-zertifizierten Papieren und Bio-Offsetfarben die Druckerzeugnisse produzieren lassen.

Web-Hosting (öko-Hosting):

Sie können Kohle- und Atomstromfrei Ihre Website betreiben und e-mails umweltfreundlich versenden!
Denn: Unsere Internetseiten liegen bei Anbietern, die moderne, stromsparende Server einsetzen und zertifizierten Öko-Strom beziehen.
Und dies muss noch nicht einmal teurer sein als bei den Großanbietern . . .
Zudem wird die Korrespondenz möglichst nur digital verschickt.

Geschäftskonto bei der GLS Bank

GLS Bank:
„Geld ist für die Menschen da“, davon sind wir überzeugt. Seit mehr als 40 Jahren zielen wir deshalb mit allem was wir tun darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Vorreiter sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent.

Und sonst . . .

versuchen wir, Nachhaltigkeit in unseren Büros umzusetzen. Zwar haben wir kein papierloses Büro – wir entwerfen zu gerne mal mit Papier und Bleistift – aber die Nutzung der Ressourcen geschieht bewusst und gezielt.
Unseren Strom beziehen wir von Naturstrom, echter Ökostrom aus 100% Erneuerbaren Energien.
Regionale und lokale Vernetzung ermöglicht zudem auch den „Daten“- austausch per Bahn, Fahrrad oder zu Fuß. Denn nichts geht über ein persönliches Gespräch unter benachbarten Kollegen . .

Blätter Laub outline Icons